„Das Gefühl zu denken“ bei Annabel Langes Ausstellung Not On Top II

 

26. Februar 2017, 17 h

Lese-Performance: Das Gefühl zu denken: Zum Lesen von Theorie (mit neuen Geschichten!)

im Institut für Alles Mögliche,  Ackerstrasse 18,  10115 Berlin

Wie ist es, Theorie zu lesen? Muss man schweigen, um Hegel verstehen zu können? Ist Žižek zu lesen notwendigerweise mit einem Verdauen verbunden? Kann man mit Hannah Arendt zur Vernunft der Griechen zurückzukehren? Hilft Kant dabei, die freifließenden Phänomene aufzuhalten?

 

Innerhalb der Ausstellung:

Not On Top II

eine Installation in der Abteilung für Alles Andere
von Annabel Lange mit Gästen
Ackerstrasse 18  10115 Berlin

ERÖFFNUNG :  Mo. 20. 02. 2017  18 h mit
Eva Olthof – Skype-Gespräch zu: Return to Rightful Owner 19 h (engl.)
Serge Stephan und Michal B Ron – Performance: M.B. Punkte ca. 20 h

FINISSAGE:  So. 26. 02. 2017  16 h mit
Veronika Reichl – Leseperformance:
Das Gefühl zu denken: Zum Lesen von Theorie 17 h

dazwischen täglich geöffnet von 12 – 18 h
hier: http://www.i-a-m.tk/coming-soon.html

 

Annabel Lange http://annabellange.de/

Eva Olthof http://evaolthof.nl/
Michal B Ron  http://tohumagazine.com/profile/michal-b-ron
Serge Stephan  http://www.sergestephan.net/