Soundcheck-Philosophie Salon in Leipzig am 7.3.2018

Bin ich sonderbar oder sind es die anderen?

Vortrags-Performance / Open Space /  & visualisierte Diskussion (Berlin)

mit Veronika Reichl & Rainer Totzke

Wie bin ich als Einzelne(r) zwischen den Anderen? In welcher Weise bin ich mich eingebettet in meine Peergroup, zwischen meinen Kollegen, zwischen den Menschen in meiner Straße? Wie gut kann ich die Anderen und unsere Beziehungen zueinander wahrnehmen? Sind die anderen (wie der französische Philosoph Jean Luc Nancy sagt) immer ein bisschen sonderbar? Wie bilden sie in dieser Sonderbarkeit meine Normalität?

Diesen Fragen geht der nächste Soundcheck-Philosophie-Salon am 7. März im Noch besser leben nach. Als Diskussions-Input zeigt  Veronika Reichl ihre literarisch-philosophische Vortrags-Performance „Die Anderen als Hintergrund“. Das Ganze wird gerahmt von einem zuschaueraktivierenden Gesprächssetting, in dem diesmal u.a. eigene und fremde Merkwürdigkeits-Erfahrungen visualisiert werden können. Response & Moderation: Rainer Totzke.

 

Eine Veranstaltung des Expedition Philosophie e.V. in Kooperation mit dem Noch besser leben.Gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig.

Ort: Noch besser leben, Merseburger Str. 25 (Eingang Karl-Heine-Straße), 04229 Leipzig

Beginn: 20 Uhr,

Eintritt: Frei